Die TNO Projektzusammenfassung

Original by SKALY-Team: https://medium.com/@info_71346/the-tno-project-summary-milestone-2-287c429e0fe3

In unserem ersten Meilenstein-Mittelbeitrag gaben wir Ihnen einen minimalen Einblick in das Projekt. Heute, bevor Sie über Meilenstein 2 lesen, haben wir Sie alle über das Projekt informiert und Ihnen erklärt, warum Freighter ein so wichtiges Teil des Puzzles ist.

Das Projekt, an dem SKALY beteiligt ist, wurde von TNO und Health Holland(LSH) organisiert. Der niederländische Sektor Life Sciences & Health (LSH) ist einer von neun „Spitzensektoren“ in den Niederlanden. Die Spitzensektoren werden vom niederländischen Ministerium für Wirtschaft und Klimapolitik bestimmt und nach ihrer Fähigkeit ausgewählt, einen wesentlichen Beitrag zu den globalen gesellschaftlichen Herausforderungen zu leisten.

Dieses Projekt wurde als „Preventive Personal Health Train“, kurz PPHT, bezeichnet. Mit mehreren Konsortialpartnern in diesem Projekt, das verschiedene Unternehmen und Organisationen wie Universitäten, Apotheken, Krankenkassen, Krankenhäuser, Allgemeinmediziner und SKALY in Form von Dennis Schouten und Peter Willemsen umfasst.

SKALY ist der Innovationspartner in diesem Konsortium. Unser Ziel ist es, zu zeigen, dass eine dezentrale Infrastruktur für die persönliche Gesundheitsversorgung möglich ist, bei der die Kontrolle immer beim tatsächlichen Eigentümer der Krankengeschichte (Patient / Kunde) bleibt.

SKALY war von der TNO eingeladen worden, sich dem Konsortium anzuschließen und die Macht dezentralisierter Gesundheitsfürsorgemöglichkeiten zu demonstrieren.

Dieses Projekt wird sich auf die Erkundung/Bewertung der Frage konzentrieren, wie die digitale Welt Gemeinschaften unterstützen und ein dezentralisiertes Gateway aufbauen kann, das die Menge an Redundanzen reduziert und den Zugang zu Gesundheitsdaten erhöht und dadurch die Entwicklung solider Gesundheitsanwendungen und -werkzeuge beschleunigt. Der PPHT wird die Bürger bei einem gesunden Lebensstil unterstützen. Durch den Einsatz der Datenlösung kann Unterstützung geleistet werden, die zu einem längeren, gesünderen Leben führen wird.

Innerhalb dieses Konsortiums sind wir in der Lage, die Macht der IOTA zu demonstrieren und die Kontrolle an alle Bürger zurückzugeben. Sicherheit und Skalierbarkeit ist hier ein sehr wichtiger Faktor, da wir uns darauf vorbereiten, große Datenmengen zu senden, brauchten wir einen anderen Ansatz, um die Nachfrage innerhalb eines dezentralisierten Netzwerks aufrechtzuerhalten.
Das ist die Geburtsstunde des Frachtschiffes, das den Schutz der Gesundheitsdaten der Verbraucher in einer zunehmend vernetzten Welt gewährleistet.

Die Standardisierung von Daten (Meilenstein 2)

Heute veröffentlichen wir den Meilenstein 2 des PPHT-Projekts zur Schaffung einer dezentralisierten Gesundheitsdateninfrastruktur. In diesem Meilenstein werden wir die Standardisierung von Daten behandeln, die auf den fünf Säulen aufbauen, die von allen Projektmitgliedern innerhalb des Konsortiums gesetzt wurden.

  • Datenschutz
  • Transparente
  • Daten (wieder)verwendbar
  • Offene Standards
  • Kontrolliert durch das Individuum

Dieser Meilenstein konzentriert sich auf diese Säulen innerhalb der Datenstandardisierung. Die Werkzeuge und offenen Datenstandards werden generisch entwickelt (FHIR), so dass sie leicht auf andere Gesundheitsbereiche ausgedehnt werden können. Unser erster Proof of Concept (PoC) zielt auf die Sammlung, Standardisierung und Verwaltung von Gesundheits- und medizinischen Daten für Personal Health Vaults (Frachter) ab.

Der Schwerpunkt dieses PoC wird auf der Durchführbarkeit der Sammlung, Standardisierung und Implementierung des Modells sowohl für Verbrauchergesundheitsdaten als auch für medizinische Daten liegen (Abbildung 1). Die Daten für den Standardsatz werden in einem von den TNO-Projektpartnern zur Verfügung gestellten Personal Health Vault gesammelt, in dem die Daten unter der Kontrolle des Gesundheitskonsumenten stehen. Die gesammelten und kontrollierten Gesundheitsdaten der Verbraucher werden später an Dienste gekoppelt, die eine persönliche Gesundheitsberatung anbieten können.

Dieser Meilenstein umfasst die folgenden Aktualisierungen.

Das erste Update wird ein Freighter-Update sein, das zweite Update ist die FHIR-Implementierung für Freighter, um die Standardisierung der Daten abzuschließen. Da wir das offene Projekt von www.pact.care recherchiert haben, konnten wir die Lösung nicht für das TNO-Projekt verwenden, da sie für Windows geschrieben wurde. Die Herangehensweise unserer Gemeindemitglieder innerhalb von pact.care gefällt uns sehr gut, aber Windows war nicht unser Ding, also fingen wir von vorne an.
Wir möchten darauf hinweisen, dass in Abbildung 1 die SKALY-Anwendung als Datenlieferant fungiert. Nach einigen guten Gesprächen mit Jelle von IF werden wir SELV in unser PoC für dieses Projekt integrieren.

Dies ist noch nicht umgesetzt, aber es wird separat demonstriert werden, wenn wir die Integration der Frachter FHIR und FRPC in SELV abgeschlossen haben. Wir arbeiten eng mit der IOTA-Stiftung zusammen und werden der Gesundheitsindustrie zeigen, dass wir (IOTA/SKALY) die dezentrale Lösung sind. Ein besonderer Dank geht an Jelle und Holger für die Öffnung von SELV für uns.
Kurzerhand stellen wir hiermit vor.

Frachtschiff-Privatsender (FRPC)
In unserem letzten Update haben wir Freighter gezeigt, die schnelle dezentrale Messaging-Plattform über IOTA, die eine Reihe von kryptographischen Maßnahmen zum Herunterladen und Abonnieren großer Datenmengen verwendet, ohne dass ein lokaler Staat über den Kanal informiert werden muss.

Wie bereits im ersten Video über Freighter erwähnt, teilen sich die Teilnehmer die gleichen Schlüssel, d.h. jeder war der Eigentümer, und Sie waren nur vor denen geschützt, die keinen Zugang zum Kanal hatten.

Freighter hat jetzt eine neue Erweiterung namens Freighter Private Channels (FRPC), wo Sie eine „Kanaladresse“ (ein öffentlich zugängliches statisches Stück Text, sehr ähnlich einer IOTA-Adresse) erstellen können, in die sich Personen (oder Maschinen) „einwählen“ können und einen neuen, privaten Kanal mit dem Besitzer dieser Adresse starten können.

Es ist sehr ähnlich wie eine „dezentralisierte E-Mail-Plattform“. Bei Skaly begannen wir mit der Entwicklung des FRPC, nachdem der Bedarf an der Nutzung privater Kanäle in unserem eigenen Dashboard gewachsen war. Vor dem FRPC nutzten wir die Peer-to-Peer-Schicht des IPFS, um einen Freighter-Channel-Schlüssel zwischen 2 Teilnehmern auszuhandeln und von dort aus zur IOTA zu wechseln. Durch den Wegfall des IPFS konnten wir die Größe unserer Anwendungen von 6 auf 2 MB reduzieren, was die CPU-Auslastung und die Code-Komplexität stark verringert hat.

Beachten Sie, dass mit IPFS alles in Ordnung ist und dass das, was die Jungs dort drüben machen, absolut fantastisch ist. Darüber hinaus gibt es viele Projekte, die IOTA und IPFS gleichzeitig verwenden. Es war nur so, dass wir nur einen sehr winzigen Teil von IPFS verwendet haben, und das gab einen großen Overhead.

Wenn Sie mehr technisches Verständnis erhalten möchten, senden wir Sie freundlicherweise an unser Github, das die aktualisierte Readme-Datei mit allen Spezifikationen und der verwendeten Technologie enthält.

Um sie sofort in Ihrem Browser zu sehen, gehen Sie zu freighter.skaly.io und klicken Sie auf „private Kanäle“.

Frachter-FHIR PoC

Bei der Verwendung von Freighter als Gesundheit(tresor)plattform und im Rahmen des TNO-Projekts haben wir eine weitere Demo erstellt, die es Ihnen ermöglicht, ein Dashboard einzurichten und die Rolle des Leistungserbringers von morgen zu übernehmen! Alle im Zusammenspiel mit FHIR/HL7. Bitte folgen Sie diesem Wikipedia-Artikel für mehr Kontext über FHIR.

Diese Demo erlaubt es Ihnen, (fiktive) Patientendaten auszutauschen (und die Zustimmung zurückzuziehen). Das System ist auf FPC aufgebaut und kommt dem nahe, was wir in SKALY in einer Produktionsumgebung verwenden.

Der FHIR-PoC ist im Vergleich zum rohen FRPC einzigartig, weil er den FHIR-Standard (teilweise) implementiert, der die gemeinsame Nutzung und Speicherung von Gesundheitsdaten zwischen verschiedenen Systemen vereinheitlicht und zeigt, wie IOTA Teil der Annahme dieses Standards sein kann, und darüber hinaus führt der PoC eine zusätzliche Schicht ein, die es jedem ermöglicht, den Zugriff auf Daten zurückzuziehen. Damit wird nicht nur verhindert, dass Personen auf neue Daten zugreifen, zu denen Sie zuvor Zugang gewährt haben, sondern es wird auch sichergestellt, dass alle früheren Daten, die Sie gesendet haben, aus dem Tangle gelöscht werden! Das klingt unmöglich, nicht wahr?

Es ist tatsächlich machbar, indem man eine spezielle Art von digitalem Handschlag verwendet, bei dem ein kleines Stück Daten, das für das Lesen des gesamten Kanals auf dem Tangle entscheidend ist, aus dem Tangle herausgehalten wird.
Der kniffligste Teil war es, dieses Datenstück von einem Ort zum anderen zu bringen, ohne dass dieses Datenstück über das Dreieck läuft…

Wenn die Zustimmung zur Freigabe und Anzeige von Daten zurückgezogen wird, löscht die andere Partei diese Daten von ihrem Laufwerk, und wenn man bedenkt, dass die Partei bis zum Zeitpunkt des Widerrufs der Zustimmung vertrauenswürdig ist und dass der Schlüssel auf ihrem Computer die einzige Kopie davon war, dann werden alle Daten effektiv „gelöscht“.

Das allein zeigt schon, dass nicht nur die IOTA für die Gesundheit bereit ist, sondern auch, dass wir GDPR-konform sein können und dennoch vollständig dezentralisiert bleiben!

Wenn Sie mehr technisches Verständnis erhalten möchten, senden wir Sie freundlicherweise an unser Github, das die aktualisierte Readme-Datei mit allen Spezifikationen und der verwendeten Technologie enthält.

Für eine Demo des FHIR-Frachters können Sie auf fhir_patient.skaly.io für die Patienten-Demo und auf fhir_dashboard.skaly.io gehen. Beachten Sie, dass Sie beide gleichzeitig benötigen, öffnen Sie sie also unbedingt in einem separaten Tab nebeneinander!
Sowohl der FHIR PoC als auch der FRPC sind vollständig quantenresistent, diese Software bleibt auch in 50 Jahren noch stark…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.