bookmark_borderUnsere Investitionen in Trade Republic: Investieren in kluges Investieren

Original by Luca Bocchio und Cherry Miao: https://www.accel.com/interests/OurInvestmentInTradeRepublic (17.04.2020)

Accels globaler Investitionsansatz bedeutet, dass wir daran gewöhnt sind, buchstäblich die extra Meile zu gehen, um ikonische Unternehmen zu finden und zu unterstützen. Im Fall von Trade Republic waren es ziemlich viele zusätzliche Meilen, darunter mehrere Versuche, die Gründer Thomas, Christian und Marco zu treffen, ein paar Monate des gegenseitigen Kennenlernens und eine kurze Reise, die sich in ein ungeplantes zweiwöchiges Eintauchen in ihre Geschäfte (und ihr Leben) zwischen San Francisco, London und Berlin verwandelte.… Weiterlesen

bookmark_borderTrade Republic, ein deutsches „Robinhood“, sammelt unter der Leitung von Accel und Founders Fund 67 Millionen Dollar ein

Original by Ingrid Lunden: https://techcrunch.com/2020/04/16/trade-republic-a-german-robinhood-raises-67m-led-by-accel-and-founders-fund/ (17.04.2020)

In den USA hat Robinhood die Führung bei der Umkehrung des Aktieninvestmentmodells durch seine mobile Handelsplattform übernommen, die mit minimalen Schritten und ohne Provisionen arbeitet. Jetzt kündigt ein Startup-Unternehmen aus Deutschland, das auf einer ähnlichen Prämisse aufbaut, eine große Finanzierungsrunde von einigen Top-Investoren an, um sein Wachstum fortzusetzen.

Trade Republic – die es den Menschen ermöglicht, Aktien, börsengehandelte Fonds (ETFs) und Derivate über eine mobile App zu kaufen und zu verkaufen und dabei nur 1 € (1,09 $) an Gebühren (ohne Provision) zu zahlen – gibt heute bekannt, dass sie 62 Millionen € (67 Millionen $ zu den heutigen Sätzen) an Finanzmitteln für die Ausweitung ihres Geschäfts auf weitere Märkte in Europa und den baldigen Einstieg in angrenzende Geschäftsbereiche erhalten hat.… Weiterlesen