bookmark_borderEinführung von Pollen: Das erste dezentralisierte Testnetz für IOTA 2.0

Original by IOTA Foundation: https://blog.iota.org/introducing-pollen-the-first-decentralized-testnet-for-iota-2-0-349f63f509a1 (20.06.2020)

Nach Jahren intensiver Forschung, rigoroser Tests und unermüdlicher Bemühungen unserer Ingenieure sind wir stolz darauf, endlich alle zur Teilnahme an diesem bedeutenden Meilenstein für das IOTA-Projekt einladen zu können. Pollen markiert den Beginn des weltweit ersten wirklich dezentralisierten, skalierbaren und gebührenfreien Distributed Ledger, das von Anfang an das Versprechen der IOTA war. Pollen ist die erste Phase der dreiteiligen Freigabestrategie von IOTA, die in unserem koordinatorenlosen, produktionsbereiten Netzwerk gipfeln wird: IOTA 2.0.… Weiterlesen

bookmark_borderSkalierung IOTA Teil 2 – Das Gewirr entwirren (Untangling the Tangle)

Original by Hans Moog: https://medium.com/@hans_94488/scaling-iota-part-2-untangling-the-tangle-3a6ed2303b3c (21.04.2020)

Um die im ersten Teil dieses Blogbeitrags erwähnten Probleme zu lösen, brauchen wir eine völlig andere Form des shardings.

In den folgenden Abschnitten werden wir eine schrittweise Einführung in die Konzepte geben, die es IOTA ermöglichen, die Anzahl der Knoten unendlich zu skalieren, ohne die Sicherheit in den frühen Phasen der Einführung zu gefährden oder in den Durchsatzanforderungen in „Versorgungsschocks“ zu zerfallen.

Der Tangle shards (Scherbt) automatisch

Der Tangle ist nicht durch eine Blockgröße begrenzt, und jeder kann jederzeit neue Transaktionen anhängen, ohne sich auf etwas anderes als die beiden vorangegangenen Ereignisse, auf die es sich bezieht, verlassen zu müssen.… Weiterlesen

bookmark_borderSkalierung IOTA Teil 1 – Ein Leitfaden zum Thema Sharding

Original by Hans Moog: https://medium.com/@hans_94488/scaling-iota-part-1-a-primer-on-sharding-fa1e2cd27ea1 (21.04.2020)

In den folgenden Blogbeiträgen werden einige der grundlegenden Ideen und Konzepte vorgestellt, die hinter einer neuen Sharing-Lösung(schieben/etwas verlegen) für den IOTA-Tangle stehen. Wir werden erörtern, wie der vorgeschlagene Mechanismus funktioniert und warum bestimmte Entscheidungen beim Entwurf dieser Lösung getroffen wurden.

Obwohl dieses Thema noch erforscht wird und sich einige der Details im Laufe der Forschung ändern könnten, ist es dennoch reif genug, um offen diskutiert zu werden, und wir freuen uns auf Rückmeldungen.Weiterlesen