bookmark_borderEine Einführung in IOTA Smart Contracts

Original by Evaldas Drasutis: https://blog.iota.org/an-introduction-to-iota-smart-contracts-16ea6f247936 (06.05.2020)

Ich möchte mich bei meinen Kollegen in der IOTA-Stiftung bedanken, die Beiträge und Feedback zu diesem Artikel geliefert haben. Insbesondere Eric Hop, der das Qubic-Projekt leitete und jetzt zu IOTA Smart Contracts gehört, und Jake Cahill, der für den größten Teil des Wortlauts verantwortlich ist.

IOTA Smart Contracts ist eine fortlaufende Bemühung der IOTA Foundation. Das Ziel dieses Artikels ist es, die Gemeinschaft darüber zu informieren, was wir tun und wohin wir mit IOTA Smart Contracts gehen.… Weiterlesen

bookmark_borderDev Status Update — April 2020 – Deutsch

Original by Jakub Cech: https://blog.iota.org/dev-status-update-april-2020-ef4f4a12ac82 (24.04.2020)

Dieses Update wird jeden Monat vom IOTA-Entwicklerteam veröffentlicht und liefert Ihnen Neuigkeiten und Updates zu unseren Schlüsselprojekten! Bitte klicken Sie hier, wenn Sie das letzte Status-Update sehen möchten.

Die Forschungsabteilung gibt auch ein monatliches Update heraus, das Sie sich vielleicht ansehen möchten.

Chrysalis

Die Forschungs- und Ingenieurteams haben zusammen mit dem Hornet-Team an der Fertigstellung der Spezifikationen für die ersten Chrysalis-Änderungen gearbeitet. Sie können die Spezifikationen in den verknüpften RFCs einsehen, aber auch selbst kommentieren und beitragen:

  • Gewichtete einheitliche zufällige Spitzenauswahl (Protokoll RFC #8)
  • Weiße Flagge (Protokoll RFC #5)
  • Die Spezifikation des Ed25519-Signaturschemas muss angepasst werden, da es mit UTXO gekoppelt wird

Die restlichen Chrysalis-Spezifikationen werden in den kommenden Wochen entworfen, und das Ziel ist es, sie im Mai fertigzustellen und in das Protokoll-rfc-Repository zu integrieren.… Weiterlesen

bookmark_borderDer Zustand von Qubic und die Zukunft der Smart Contracts auf IOTA

Original by Eric Hopp: https://blog.iota.org/the-state-of-qubic-63ffb097da3f

TL;DR:

Die IOTA-Stiftung hat beschlossen, unseren Schwerpunkt auf einen neuen Ansatz für Smart Contracts zu verlagern, der sich aus unserer früheren Arbeit ableitet. IOTA Smart Contracts ist eine „Layer-2-Lösung“, die auf der Entwicklung von Coordicide in GoShimmer aufbaut. Eine kurze Einführung finden Sie hier. Die Weiterentwicklung von Qubic erfordert erhebliche Ressourcen und Zeit, und unser neuer Ansatz wird eine breitere und schnellere Anwendung ermöglichen. Wir haben einen funktionierenden Proof of Concept der Programmiersprache Qupla, der auf FPGA-Hardware ausgeführt werden kann, als Open Source zur Verfügung gestellt.… Weiterlesen