bookmark_borderIOTA tritt ENSURESEC bei

Original by Michele Nati: https://blog.iota.org/iota-joins-ensuresec-be6b9b26ff7

IOTA ist jetzt Teil des ENSURESEC-Konsortiums. Was ist das? Und warum ist das gerade in diesen Tagen so wichtig?

Beginnen wir mit einer Analyse der gegenwärtigen Situation.

In den letzten Monaten der Pandemiekrise und der Abriegelung, die mehr als ein Drittel der Weltbevölkerung zu eingeschränkter Bewegungsfreiheit und zum Verbleib in der Heimat zwangen, schien eines klar zu sein. Da die meisten nicht lebensnotwendigen Geschäfte für die Öffentlichkeit geschlossen waren und die wesentlichen (d.h.… Weiterlesen

bookmark_borderProjektskizze: Das Sensor-Winkel-Gateway

Original by Michael Kuhlmann: https://medium.com/@MichiKuhl/project-outline-the-sensor-tangle-gateway-53d7b328fddc (13.05.2020)

Seit geraumer Zeit arbeite ich aktiv an einem Sensor Tangle Gateway unter Verwendung der IOTA-Technologie. Diese Technologie ermöglicht es uns, Daten sicher, verteilt und permissionless ohne Gebühren auf einem dezentralen DAG, dem sogenannten Tangle, zu speichern. Dieses DAG ist eine Art Blockchain, aber ohne Blöcke und ohne Kette. Sie bietet aber die gleichen Vorteile ohne die bekannten Probleme wie z.B. den enormen Stromverbrauch oder super teure Transaktionsgebühren.… Weiterlesen

bookmark_borderErmöglichung der Fertigung mit IOTA – ein möglicher Ansatz nach dem Covid-19-Paradigma

Original by Titli Chatterjee: https://iiot-world.com/connected-industry/enabling-manufacturing-using-iota-a-possible-approach-post-covid-19-paradigm/ (08.05.2020)

Das Internet der Dinge ist kein technologischer Durchbruch mehr. Industrielle Anwendungen haben das IoT schneller angenommen, und es spielt eine bedeutende Rolle für Unternehmen, die eine interne Nachverfolgung benötigen, wobei mit weniger manuellen Eingriffen nahezu Null Fehler erreicht werden, was ein maschinelles Sprechen von Maschine zu Maschine zusammen mit einer prognostischen Wartung ermöglicht. RFID-Chips und andere Sensoren sind viel kostengünstiger und einfacher herzustellen als die meisten der großen und schwerfälligen Unterhaltungselektronikgeräte.… Weiterlesen

bookmark_borderIOTA: Verbesserung des sicheren Konsenses durch intelligente Maschinenmodell-Erfassung von Aspekten der verteilten Ledger-Technologie

Original by Adan Saada: https://thecurrencyanalytics.com/14109/iota-improving-secure-consensus-using-intelligent-machine-model-capturing-aspects-of-distributed-ledger-technology/ (01.05.2020)

Die IOTA teilte mit, dass sie mit Begeisterung verkünden kann, dass die Arbeit an der Erweiterung des Konsensmechanismus der IOTA als Teil unseres Koordizidzuschussprogramms begonnen hat.

Das Projekt soll von Dr. André Vilela und Dr. Kenric Nelson entwickelt werden. Das Projekt konzentriert sich auf die Erweiterung des Konsensmechanismus zu IOTA.

Die mathematischen Mechanismen, die das Verhalten von Agenten in Gruppen innerhalb von sozialen Netzwerken und finanziellen Netzwerken bestimmen, sollen untersucht werden.… Weiterlesen

bookmark_borderOpen-Source-Identität und Marktplatztechnologien für die digitale Wirtschaft

Original by Eclipse Foundation: https://www.eclipse.org/community/eclipse_newsletter/2020/april/3.php

Im Februar dieses Jahres riefen die IOTA Foundation und die Eclipse Foundation die Tangle EE Working Group ins Leben, um die Entwicklung zulassungsfreier, unternehmenstauglicher und Open-Source-Tools auf der Grundlage des IOTA Tangle für die Erstellung von Zahlungs- und Datennutzungsfällen zu beschleunigen.

IOTA stellt sich eine neue, vertrauenswürdige digitale Wirtschaft vor, die durch ihre Distributed Ledger Technology (DLT), bekannt als Tangle, ermöglicht wird. Das Tangle bietet eine offene Infrastruktur, die viele der Probleme der traditionellen Blockkettentechnologie überwindet.… Weiterlesen

bookmark_borderSkalierung IOTA Teil 2 – Das Gewirr entwirren (Untangling the Tangle)

Original by Hans Moog: https://medium.com/@hans_94488/scaling-iota-part-2-untangling-the-tangle-3a6ed2303b3c (21.04.2020)

Um die im ersten Teil dieses Blogbeitrags erwähnten Probleme zu lösen, brauchen wir eine völlig andere Form des shardings.

In den folgenden Abschnitten werden wir eine schrittweise Einführung in die Konzepte geben, die es IOTA ermöglichen, die Anzahl der Knoten unendlich zu skalieren, ohne die Sicherheit in den frühen Phasen der Einführung zu gefährden oder in den Durchsatzanforderungen in „Versorgungsschocks“ zu zerfallen.

Der Tangle shards (Scherbt) automatisch

Der Tangle ist nicht durch eine Blockgröße begrenzt, und jeder kann jederzeit neue Transaktionen anhängen, ohne sich auf etwas anderes als die beiden vorangegangenen Ereignisse, auf die es sich bezieht, verlassen zu müssen.… Weiterlesen

bookmark_borderIOTA würde Reisepass für COVID-19 validieren

Original by Gustavo Rizquez: https://www.iotalatino.org/iota-validaria-pasaporte-de-inmunosuficiencia-covid-19/ (10.04.2020)

Wenn im kreativen Ofen der Briefe die Formel „was wäre, wenn“ auftaucht, ertönt ein Dröhnen von Scharnieren und die Türen öffnen sich. Was wäre, wenn der „Pass der Immunschwäche“ heute möglich wäre? Das ist das vorliegende Thema, mit Daten, die aus dem MIT Technology Review entlehnt wurden. Es besteht die Möglichkeit, dass innerhalb weniger Tage eine der schlimmsten Folgen, die von dieser COVID-19-Pandemie erwartet werden, von der Bildfläche verschwinden würde: eine weltweite Wirtschaftsrezession.… Weiterlesen

bookmark_borderDistributed Ledger Technology zur Bindung des IoT

Original by Joe McKendrick: https://www.rtinsights.com/distributed-ledger-technology-to-bind-the-iot/

Die Anwendungen werden eine sichere Datenübertragung für Sensoren in der gesamten Lieferkette ermöglichen, um die Herkunft und Authentizität von Waren festzustellen.

Sie nennen es „das Gewirr (Tangle)“. Dabei handelt es sich um einen virtuellen Mechanismus, der alle Geräte, Sensoren und Systeme zu einem verteilten, aber rechenschaftspflichtigen Netzwerk verknüpft, das ihre Verfolgung und ihren Informationsaustausch auf sichere Weise ermöglicht. Es handelt sich um eine verteilte Ledger-Technologie (DLT) für das Internet der Dinge, ohne den Overhead und die Komplikationen von Blockketten.… Weiterlesen